Aquarius Art Gallery
Geschenkideen mit Bilder!

Den meisten Fotografen bzw Hobby-Fotografen geht es doch so, dass man immer so viele Bilder übrig hat, die alle gut sind – aber man macht nichts damit. Und das ist doch schade. Wenn man sie nicht alle im Fotoforum zur Diskussion hochladen will und auch nicht nur auf der Festplatte oder im Archiv versauern lassen will, sollte man die modernen Print- und Entwicklungsmöglichkeiten nutzen. Dann ist es zB eine gute Möglichkeit, diese Bilder als individuelle Geschenke an seine Lieben einzusetzen, ganz privat. So nutzt man sie wenigstens. Un des ist wirklich einfach und zeitsparend, Digitalfotos im Internet zur Entwicklung zu geben. Zusammen mit Fotoportalen wie Photobox, Personello oder Fotokasten haben wir die Wahl unter allen erdenklichen Formaten für die Entwicklung von Fotos. Wenige Fotolabors bieten sogar kostenlose Abzüge für neue Kunden. Bei jenen Angebotsaktionen spart man sich alle Unkosten für die Fotoentwicklung und muss meist ausschließlich die Verpackungs- und Versandkosten bezahlen entrichten.

Eine Bestellung der Fotos über das Web funktioniert im Regelfall deutlich schneller als im Handel in der Ortschaft, insbesondere wenn man noch die Anfahrtszeit hinzurechnen muss. Auch die Internetportale lassen sich mittlererweile leicht bedienen, damit auch ungeübte Interessenten einfach klarkommen. Anders als im Foto-Ladengeschäft in der Ortschaft oder dem Drogeriemarkt um die Ecke bieten Fotolabors im Internet größtenteils merklich bessere Angebote, nicht nur für die Entwicklung von Fotos sondern auch für Leinwandbilder, Poster, Fotokalenderebenso wie Fotobücher. Oder auch für besondere Foto Geschenke wie bspw. Bettwäsche mit eigenen Fotos sowie Shirts mit eigenem Bild, Fotokissen, Foto Tapeten, Foto-Collagen, Fotopuzzles, Fotovorhänge, Foto-Tassen ebenso wie Foto Mouse Pads.

Wenn die Kolorierungen Ihrer Fotos zu fad oder die Motive unscharf geworden sind, haben einige Fotolabors praktische Filter in petto, um die Fotografien maschinell nachbessern zu lassen. Ebendiese Filter bieten meistens sehr gute und brauchbare Endergebnisse und erzeugen aus unattraktiven Bildern innerhalb von Sekunden fantastisch leuchtende Bilder. Falls Sie einen Überblick ausspähen, wo man ihre Fotos am preiswertesten druckt, sollten Sie sich die Internetseite XY ansehen. Hier wird es Ihnen ermöglicht, die Kosten für Ihr Wunschformat wie etwa 13×18 bei den gängigen Fotolabors direkt gegenüberzustellen, ohne dabei die Sites der Labors durchforsten zu müssen.

Und obwohl es auf den ersten Blick unbedeutend wirkt, ob nun ein Bild 6 oder 12 Cent kostet, bringt es in der Menge doch einen merkbaren Unterschied, „Auch Kleinvieh macht Mist“. Auch die Versandkosten fallen bei jedem Anbieter unterschiedlich aus, insoweit lohnt ein schneller Vergleich über ein derartiges Verbraucherportal noch weitaus mehr.

Kommentare sind geschlossen.

Großstadtkind und Kunstliebhaberin

About me

Als kulturbegeistertes Großstadtkind liebe ich Kreativität, neue Ideen und Einflüsse und gebe mich leidenschaftlich der Fotografie und Kunst hin. Ich bemühe mich Ausstellungen mit zu organisieren und gebe gerne kreative Ideen weiter. Katharina

Foto Inspirationen: